Hintergrund

Spokes Bicycle Rentals ist ein familiengeführtes Unternehmen, das seit mehr als 75 Jahren Touristen in Vancouver, British Columbia, betreut. Mit einer verkehrsgünstigen Lage am Eingang zum Stanley Park ist Spokes der perfekte Ausgangspunkt, um entlang des weltberühmten Dammes und darüber hinaus zu fahren.

Problem

Als Vancouver’s beliebtester Fahrradverleih kann es sein, dass Speichen ziemlich beschäftigt sind. Oftmals kommen Gruppen, um Fahrräder zu mieten, was eine einzigartige Herausforderung darstellt, wenn die Mitarbeiter Hilfe bei der Anpassung und dem Zubehör wie Helmen benötigen. Sie brauchten etwas, das den Kunden im Geschäft die Möglichkeit gibt, Artikel auszuwählen, während sie warteten, was ihre Mitarbeiter befreite, während des passenden Teils des Prozesses direkten Service zu bieten.

Lösung

Spokes arbeitete mit dem Point of Rental-Team zusammen, um Kiosk zu entwickeln. Das Team und die Umstände von Spokes halfen den Entwicklern von Point of Rental bei der Optimierung des Check-in-Prozesses – sowohl für diejenigen, die Fahrräder mieten (Kiosk) als auch für diejenigen, die sie in den Laden zurückbringen (Quick Return).

Ergebnis

Das Ziel von Spokes, einen Kunden nie warten zu lassen, war einfacher zu erreichen, da sie Kiosk an ihrem Standort im Stanley Park eingeführt haben.

Tim Quarles, Spokes‘ Projektmanager, der für die Implementierung von Kiosk verantwortlich ist, schätzt, dass die Funktionen Spokes helfen können, Kunden schnell auf ihre Fahrräder zu bringen und ihre Fahrräder schneller wieder verfügbar zu machen.

„Wenn Fahrräder zurückgegeben werden, kommt eine Gruppe oft in Minutenschnelle auseinander, also müssen wir in der Lage sein, zu empfangen, zu empfangen, zu empfangen“, sagte Tim. „Die Funktion Schnelle Rückkehr ermöglicht es uns, dies effizient zu tun. Ähnlich wie bei der Kiosk-Funktion hilft es uns, unsere Kunden schnell zu bedienen. Der Wettbewerb chips in deinen Marktanteil, wenn du die Leute nicht schnell in Bewegung bringst.“

Das Team von Spokes hat auch die Erkenntnisse aus dem Rest der Funktionen von Point of Rental genutzt, um den Kundenservice weiter zu verbessern. Es hat es einfacher gemacht, fehlende Fahrräder zu verfolgen und geeignete Ersatzbeschaffungen zu identifizieren, wenn es ein Problem mit einem Verleih gibt.

„Wenn jemand einen Platten hat, schicken wir einen Mechaniker auf das exakte Nachbaufahrrad, damit der Kunde sofort auf das neue Fahrrad steigen kann. Um das zu tun, müssen wir genau wissen, mit welchem Fahrrad sie verschickt wurden“, sagte Tim.

Alles in allem hilft Point of Rental Spokes‘ freundlichem und sachkundigem Personal, Kunden schneller durch den Mietprozess zu helfen und so ein besseres Erlebnis für Kunden und Mitarbeiter zu schaffen.

How can Point of Rental make an impact on your business? 
Find out today:

SHARE THIS CASE STUDY

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email